Praxis Dr. Björn Riegel
Praxis für Psychotherapie Hohenwestedt

Umgang mit der Situation um COVID-19 (Corona-Virus)
 in unserer Praxis

Stand: 18.03.2020

Seit einigen Wochen bestimmt das Thema "COVID-19 / Corona-Virus" die Berichterstattung und zunehmend auch das Alltagsleben in Deutschland. Aktuelle Informationen zur Lage in Deutschland finden Sie auf der Internetseite des Robert-Koch-Instituts.

Bis auf Weiteres werden die Therapiestunden stattfinden!

Die Psy-RENA Gruppen pausieren derzeit vorerst. Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte.

Bitte beachten Sie folgende Punkte: 

  • Wir haben in der Praxis die Hygiene-Richtlinien intensiviert. Das bedeutet eine häufigere Reinigung der Räumlichkeiten sowie eine besondere Desinfektion der Bereiche, mit denen Patienten in Kontakt kommen können (v.a. Türgriffe und Sitzmöbel). 

  • Um sich und andere Patienten zu schützen, bitten wir Sie, sich bei Betreten der Praxis die Hände zu waschen und / oder die Hände zu desinfizieren. Sie finden Desinfektionsmittel im Flur sowie im Patienten-WC.

  • Wir bitten Sie, die Termine nicht wahrzunehmen und abzusagen, wenn Sie...
    … Erkältung- / Grippe-Symptome zeigen.
    … Kontakt zu einem Menschen mit einer COVID-19 / Corona-Infektion hatten.
    … sich in den letzten 3 Wochen in einem Risikogebiet aufgehalten haben (siehe www.rki.de).

  • Um auch im Falle einer Terminabsage aufgrund von Krankheit die Therapie fortsetzen zu können, bieten wir ab sofort auch Videosprechstunden an. Informationen zum Ablauf finden Sie auf der Internetseite des Anbieters Redmedical. Die Patienteninformation können Sie sich hier herunterladen. 

    Weitere Informationen finden Sie auf der Unterseite zur Videosprechstunde.


    Bitte sprechen Sie uns bei Interesse an!